Fitness

Hallo Mausi, ich habe gerade die Fotos von der Aubergine gefunden und mal rasch eingescannt. Zum Glück war das nicht mein Wagen und ich saß zum Zeitpunkt des Unfalls auch nicht drin! Es paßt auch nur teilweise in die Rubrik "Amok", da die Ursache für den Crash nicht eine dieser Schrauber-Untaten war. Folgendes ist passiert: Die Fahrerin bekam während der Fahrt auf einer Landstraße einen Zuckerschock und verlor wohl das Bewußtsein. Dadurch verlor sie (logischerweise) auch die Kontrolle über den Käfer und geriet in den Gegenverkehr. Mit ca. Tempo 70 (da ist die Tachonadel hängengeblieben) prallte sie mit einem BMW zusammen. Dem Fahrer im BMW ist wohl nichts ernstes passiert, das Tempo des BMW's ist mir auch unbekannt.
Die Fahrerin des Käfers bekam allerdings die Wasserkiste (die war unglücklicherweise voll) in den Rücken, so daß sie sehr heftig gegen das Lenkrad geschleudert wurde.
Sie hat den Unfall schwerstverletzt (Koma, schwere Kopfverletzungen, zertrümmertes linkes Bein) überlebt. Auf dem Beifahrersitz saß ein Kleinkind im Kindersitz. Das Kind erlitt leichte Verletzungen, da es mit dem Kopf gegen den Handschuhfachdeckel geschleudert wurde. Zum Unglück des Kindes klebte auf dem Deckel ein Terakotta-Seestern, das muß einen häßlichen Abdruck auf der Stirn des Kindes hinterlassen haben.
Fazit: Das Auto war in einem guten technischen Zustand, auch die Karosserie war sehr gut. Aber eine Wasserkiste auf der Rückbank knackt ganz leicht die Verriegelung der Vordersitze und ist im Falle eines Unfalls ein echtes Geschoß. Und irgendwelches Gedöns, das vielleicht nett anzuschauen ist, hat einfach nichts am Armaturenbrett und auch nicht auf dem Deckel des Handschuhfaches zu suchen. Und noch eins: der Kindersitz hat dem Kleinen das Leben gerettet! Das ganze ist jetzt über zwei Jahre her, ich kenne die Fahrerin und das Kind nicht, hoffe aber, daß beide es mittlerweile gut überstanden haben!
So, das war's zu den Fotos, kannst ja mal schauen, was Du davon in's Bugnet setzt! (Die Sache mit der Kiste auf der Rücksitzbank ist auf jeden Fall eine Warnung wert!)